Vorstand und Mitgliedschaft

Auf der Mitgliederversammlung des Vereins wurde zuletzt im August 2018 von den Mitgliedern ein neuer Vorstand gewählt, bzw. der bisher amtierende Vorstand in seinen Ämtern bestätigt:

  1. Vorsitzender:
    Stephan von Nessen
  2. Vorsitzende:
    Regina Stappelton

Schatzmeister:
Bernard Hennek

Schriftführerin:
Kirstin von Witzleben-Stromeyer 

Erweiterter Vorstand:
Gabriele Schlembach  

Die Bürgerhilfe Sozialpsychiatrie Frankfurt am Main e.V. ist ein Verein, der von Bürgern der Stadt Frankfurt Ende 1970 ins Leben gerufen wurde. 
Derzeit hat der Verein etwa 50 Mitglieder. 
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 26 Euro im Jahr.

Nach der gültigen Satzung (§ 6) entscheidet der Vorstand über den Antrag auf Mitgliedschaft

Nach oben